Dresden Zwinger

Startseite   |   Lageplan /Anfahrt   |   Kontakt /Impressum

Zentrum Frauen
auf dem
33. Deutschen Evangelischen Kirchentag

Tägliche Angebote

Donnerstag, Freitag und Samstag

14.30-17.30 Uhr
Bibliothek der Lebenden Bücher im Außengelände
Die Bücher sind Frauen mit ihren Geschichten. Sie können für je 30 Minuten zum Gespräch "ausgeliehen" werden.

09.30-18.00 Uhr
Begehbares Labyrinth im Außengelände zum Meditieren und Zur-Ruhe-Kommen

11.00-18.00 Uhr
Kreative und sportliche Angebote
St. Petrus, Außengelände

11.00-18.00 Uhr
Regenbogencafé
St. Petrus, Gemeindehaus, Foyer

09.30-18.00 Uhr, St. Petrus, Gemeindehaus, Foyer
Ausstellung: Mirjams Paukenschlag
Darstellung der Geschichte der feministischen Theologie in Deutschland anhand von 19 Tafeln und 13 Pauken

09.30-13.00 Uhr sowie 14.30-18.00 Uhr
Altersgerechte Kinderbetreuung in kindgerecht ausgestatteten Räumlichkeiten der Gemeinde mit Spielplatz im Außengelände

Donnerstag und Freitag

15.00-17.00 Uhr
Frauen-Wirken durch die Jahrhunderte
Rundgang durch die Dresdner Innenstadt mit Lesungen historischer Texte
Leitung: Dr. Alexandra-K. Stanislaw-Kemenah, Historikerin, Frauenstadtarchiv, Dresden
Treffpunkt: Lutherdenkmal am Neumarkt

Donnerstag und Samstag

15.00-17.00 Uhr
Frauengeschichten aus der Dresdner Neustadt
Rundgang abseits der Touristenpfade
Leitung: Una Giesecke, freie Redakteurin und Gästeführerin, Dresden
Treffpunkt: Brunnen Stille Wasser, Albertplatz

Freitag und Samstag

15.00-17.00 Uhr
Zwischen Adel und Tanz
Frauengeschichtlicher Stadtspaziergang vom Blüherpark zur Semperoper
Leitung:
Dr. Anne-Simone Knöfel, Historikerin und Gästeführerin, Dresden
Heide Lazarus, Theater- und Kulturwissenschaftlerin, Dresden

Treffpunkt: Deutsches Hygiene-Museum, Lingnerplatz 1