Dresden-Pillnitz

Startseite   |   Lageplan /Anfahrt   |   Kontakt /Impressum

Zentrum Frauen
auf dem
33. Deutschen Evangelischen Kirchentag

Thema "Frauen in der Arbeitswelt"
Workshops am Donnerstag

Frauen und Karriere

Von der zufälligen Chance zur bewussten Entscheidung

11.00-13.00 Uhr, ST. PETRUS, UNTERGESCHOSS

Christiane Seewald, Organisationsberaterin, Dresden

"Flügel für alle"

Feministische Beratung und Seelsorge

11.00-13.00 Uhr, ST. PETRUS, UNTERGESCHOSS

  • Barbara Feichtinger, Projektkoordinatorin Frauenbildungszentrum, Dresden
  • Prof. em. Dr. Ursula Riedel-Pfäfflin, Theologin und Familientherapeutin, Glashütte-Oberfrauendorf
  • Julia Strecker, Familientherapeutin, Supervisorin, Coach, Köln

Sichtbarkeit von Lesben in der Kirche

Wege aus dem Schattendasein?

Nur für Frauen!
11.00-13.00 Uhr, ST. PETRUS, UNTERGESCHOSS

  • Prof. Dr. Monika Barz, Ev. Hochschule Ludwigsburg, Reutlingen
  • Jessica Diedrich, Lesben und Kirche, Hamburg
  • Ulrike Franke, Schwul-lesbischer Pfarrkonvent Sachsen, Leipzig
  • Ruth Gleißner, Bundessprecherin Netzwerk kath. Lesben, Worms
  • Susanne Seifert, Frauen für Frauen e.V., Dresden

Europarat schafft "Mutter" und "Vater" ab?

Der Einfluss von Sprache auf unser Denken

14.30-16.00 Uhr, ST. PETRUS, UNTERGESCHOSS

  • Antje Röckemann, Gender-Referat Ev. Kirchenkreis Gelsenkirchen
  • Katharina Schaefer, ehrenamtliche Mitarbeiterin Frauenarbeit, Radebeul
  • Andrea Spee-Keller, Gleichstellungs- und Frauenbeauftragte, Bautzen

Praxisweg - Fernstudium Feministische Theologie

Von der Theorie zur Praxis

14.30-16.00 Uhr, ST. PETRUS, UNTERGESCHOSS

  • Dr. Ulrike Metternich, Theologin, Berlin
  • Christine Pink, Studienleiterin Frauenarbeit Ev. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Görlitz
  • Angelika Weller-Eylert, Hausfrau und freie Referentin, Potsdam

Ich will alles! - Gibt es ein Genug?

Welten jenseits von Wachstumszwang entdecken

Nur für Frauen!
14.30-16.00 Uhr, ST. PETRUS, UNTERGESCHOSS

Maren Wichern, Lesben und Kirche, Hamburg

Frauen leben länger - aber wovon?

Rente und Altersvorsorge für Frauen

16.30-18.00 Uhr, ST. PETRUS, UNTERGESCHOSS

Cornelia Trentzsch, Finanzberaterin und Versicherungsmaklerin Fairsicherungsbüro, Dresden

Brot und Steine

Malworkshop

Nur für Frauen!
16.30-18.00 Uhr, ST. PETRUS, UNTERGESCHOSS

Karin Dauenheimer, Malerin und Theologin, Duisburg

Gotteslehrerinnen

Lesung von Texten zum Thema "Gotteslehrerinnen" aus dem gerade erschienenen Frauenkirchenkalender 2012 und aus der Textsammlung "HerzWorte"

16.30-18.00 Uhr, ST. PETRUS, UNTERGESCHOSS

  • Brigitte Enzner-Probst, evangelische Theologin,
    Herausgeberin des Frauenkirchenkalenders, München
  • Luise Metzler, evangelische Theologin,
    Beirätin des Frauenkirchenkalenders, Bielefeld