Dresden-Pillnitz

Startseite   |   Lageplan /Anfahrt   |   Kontakt /Impressum

Zentrum Frauen
auf dem
33. Deutschen Evangelischen Kirchentag

Thema "Frauen in der Arbeitswelt"
Podien am Donnerstag

Bedroht Gender Mainstreaming das Familienleben?

Streit um Begabungen und biologisches Geschlecht

11.00-13.00 Uhr, ST. PETRUS KIRCHE

  • Dr. Harald Lamprecht, Beauftragter Weltanschauungsfragen, Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens, Dresden
  • Dr. Alexandra-K. Stanislaw-Kemenah, Historikerin Frauenstadtarchiv, Dresden
  • Dr. Hildegard Küllchen, Frauenbeauftragte der Technischen Universität, Dresden

Moderation: Kathrin Wallrabe, Dresden
Musik: Bärbel Fünfsinn, Hamburg

Das volle Leben!

Frauen und Arbeitswelten in Ostdeutschland

11.00-13.00 Uhr, ST. PETRUS, GEMEINDESAAL

  • Dr. Detlef Hamann, Hauptgeschäftsführer Industrie- und Handelskammer, Dresden
  • Iris Kloppich, Vorsitzende Deutscher Gewerkschaftsbund, Bezirk Sachsen, Dresden
  • Ulrike Lerchl, Geschäftsführerin Oberüber|Karger Kommunikationsagentur, Dresden
  • Heike Zettwitz, Referentin Sächsische Staatskanzlei, Dresden

Moderation: Eva Brackelmann, Dresden
Musik: Dorothee, Dresden

Wie viel Frau verträgt das Pfarramt?

Podium zu aktuellen Entwicklungen und Verunsicherungen

14.30-16.00 Uhr, ST. PETRUS KIRCHE

  • Prof. Dr. Dr. h.c. Friedrich-Wilhelm Graf, Systematischer Theologe und Ethiker, München
  • Landesbischöfin Ilse Junkermann, Magdeburg
  • Prof. Dr. Isolde Karle, Praktische Theologin, Bochum
  • Margrit Klatte, Pfarrerin, Dresden
  • Martin Rosowski, Männerarbeit Ev. Kirche in Deutschland, Hannover

Moderation:
Dr. Simone Mantei, Mainz
Dr. Rajah Scheepers, Berlin - Marburg
Clownin: Dr. Gisela Matthiae, Gelnhausen

Im Osten was Neues?

FrauenLeben in Ostdeutschland

14.30-16.00 Uhr, ST. PETRUS, GEMEINDESAAL

  • Kathrin Pannwitz, Rechtsanwältin, Radebeul
  • Barbara Plänitz, Leiterin Beratungs- und Vermittlungsstelle für Tagesmütter, Radebeul
  • Ulrike Poppe, Beauftragte Land Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur, Potsdam

Moderation: Bettina Naumann, München

Hat der Herrgott ein Geschlecht?

Bibel, Glauben und Geschlecht

16.30-18.00 Uhr, ST. PETRUS KIRCHE

  • Prof. em. Dr. Ursula Riedel-Pfäfflin, Theologin und Supervisorin, Glashütte-Oberfrauendorf
  • Prof. Dr. Helga Kuhlmann, Professur für Systematische Theologie und Ökumene, Paderborn
  • Claudia Schreiber, Autorin, Köln
  • Ailed Esperanza Villalba Aquino, Havanna/Kuba

Moderation: Christiane Thiel, Leipzig
Musik: Annerose Rademann, Frechen

Prekär oder fair?

Die Beschäftigungssituation in Kirche und Diakonie

16.30-18.00 Uhr, ST. PETRUS, GEMEINDESAAL

  • Dr. Jördis Bürger, Oberlandeskirchenrätin, Dresden
  • Friedhelm Fürst, Kaufmännischer Vorstand Diakonie Sachsen, Radebeul
  • Sabine Koitzsch, Vorsitzende Verband kirchlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Sachsen e.V., Dresden
  • Sibylle Schulze, Kantorin, Reichenberg
  • Adriana Teuber, Vorsitzende Mitarbeitervertretung Diakonie, Dresden

Moderation: Kathrin Wallrabe, Dresden